Unsere Plant-for-the-Planet Akademie 2018

Am 22. September 2018 konnte durch unsere Unterstützung auch in diesem Jahr eine weitere Plant-for-the-Planet Akademie stattfinden.

Am vergangenen Samstag wurden 51 kleine Botschafter für Klimagerechtigkeit, im Alter von 9 bis 12 Jahren,  in Lohbrügge, Hamburg ausgebildet. Bereits ausgebildete Botschafter präsentierten die Themen und sensibilisierten die Kinder für die Klima- und Gerechtigkeitsproblematik. Neben Vorträgen regten auch Spiele und Trainings zur Motivation an, die globale Herausforderung anzupacken.

Weil der heiße Sommer für große Trockenheit sorgte konnten an diesem Tag leider keine Bäume gepflanzt werden. Dieses Vorhaben wurde ein paar Tage später, am Dienstag den 25. September, im Kontext der Hamburger Klimawoche in Planten un Blomen erfolgreich umgesetzt.

„Am Dienstagnachmittag versammelten sich 25 Kinder in der wunderschönen Parkanlage Planten und Blomen – ausgerüstet mit Spaten und großem Tatendrang. Nach einer kurzen Begrüßung durch Parkleitung Herr Olinski und seine Kolleginnen konnte es losgehen: Unter fachfrauischer Anleitung wurde ein Amberbaum gepflanzt, der Wurzelballen sorgfältig mit Erde abgedeckt und anschließend reichlich gegossen. Mit der getanen Arbeit und der Aussicht, bei einem Spaziergang durch den Park schon bald das bunte Herbstlaub dieses Baumes bewundern zu können, waren alle sehr zufrieden.&#822 (plant-for-the-planet.de)