2. Sweet Tec Ferien-Finale im Fairhafen in Boizenburg (12.07.2017)

Von 26.08.2017 bis 02.09.2017 wird Boizenburg erneut zur Skateboard-Stadt Nach dem Erfolg der ersten Veranstaltung vergangenen Jahres können sich auch dieses Jahr wieder Kinder und Jugendliche aus Boizenburg und der gesamten Region auf eine aktionsreiche letzte Woche der Sommerferien freuen. Im Skatepark „Fairhafen“ am Hafen Boizenburg wird die Sweet Tec GmbH wieder zusammen mit skate-aid[…]

Erfolgsstory in Boizenburg (07.06.2017)

Unternehmer gegen Fachkräftemangel Mitgliederversammlung der Food Academy konnte 20. Unternehmen begrüßen Es ist eine Erfolgsstory. Vor zweieinhalb Jahren schlossen sich Vertreter der örtlichen Lebensmittelindustrie zusammen, um gemeinsam etwas gegen den immer gravierender werdenden Fachkräftemangel in der Region zu unternehmen. Sieben von ihnen gründeten den Verein Food Academy. Berufsorientierung, Weiter- und Aufstiegsqualifizierung direkt vor Ort, eine[…]

Bonbonfabrik gewährt Einblicke (13.4.17)

Mitarbeiter der Jobcenter zu Besuch bei Sweet Tec/Lebensmittelunternehmen haben hohen Fachkräftebedarf/Food Academy soll helfen. BOIZENBURG Die Bonbons und Fruchtgummis aus der Fliesenstadt werden mittler­weile in über 20 Ländern auf der ganzen Welt genascht. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Farben und Formen, verpackt in Tüten, Dosen oder Kartons. Aber wie wer­den die Leckereien gemacht und[…]

GEOlino Leckerbissen besucht Sweet Tec (01.03.17)

Vor kurzem hatten wir Besuch vom Kinder-Kochmagazin GEOlino Leckerbissen. Der dazu erschienene Artikel in der Ausgabe Nr. 2 erklärt den jungen Lesern nicht nur woher der Name “Bonbon” stammt, sondern erzählt auch von seiner Geschichte und wie Bonbons heute, bei uns, produziert werden. Ein tolles Rezept zum Selbermachen ist auch dabei. Jetzt lesen: GEOlino_Leckerbissen_Artikel

Sweet Tecs “Happy Bears” belegen Platz 1 im Geschmackstest (27.02.17)

Das Wirtschafts- und Verbrauchermagazin WISO des ZDF hat am 27. Februar in der TV-Ausstrahlung die Qualität von Gummibären getestet. Unser Produkt “Happy Bears” hat dabei in verschiedenen Kategorien als sehr gut abgeschnitten, worüber wir uns sehr freuen. Hier geht es zum Sendungsmitschnitt Klein, bunt, mal fruchtig süß, mal sauer – Fruchtgummi. Ob jung oder alt –[…]

„Ihr müsst nicht in den Westen“ (16.02.17)

Immer mehr Firmen der Region schicken ihre Chefs oder Personaler mit den Berufsberatern der Wirtschaftsförderung in die Schulklassen. Robert Christoph ist so etwas wie der Botschafter für die regionale Wirtschaft in den Schulen der Region. Der 34-Jährige gehört zur Wirtschaftsförderung des Landkreises  und tritt seit einigen Wochen nicht mehr allein vor den Schülern ab der 8.[…]

2017: Pfad der Erleuchtung (21.01.17)

Die Food Academy sieht nach einem „Tal der Enttäuschungen“ dem neuen Jahr mit großem Optimismus entgegen. Am Donnerstagabend hatte die Food Academy zu ihrem Neujahrsempfang in das neue Boizenburger Hotel „Villa am Markttor“ geladen. Der Vorsitzende Oliver Schindler von SweetTec, sein Stellvertreter Frank Jehring von Riha Wesergold und die beiden Projektmanagerinnen Kathrin Umblia sowie Anke Schmidt nutzten die Gelegenheit für einen Blick zurück[…]

Das Gesamtpaket stimmt (19.07.16)

(…)Der Startschuss fiel am Tag des zehnjährigen Jubiläums einer der modernsten Zuckerwarenproduktionsstätten Europas. „Am 12. Januar 2016 haben wir mit der Fruchtgummiproduktion begonnen“, berichtet Oliver Schindler, Geschäftsführer der Sweet Tec GmbH in Boizenburg an der Elbe. Und schon wenige Monate danach werden täglich von Montag bis Freitag 40 Mio. Fruchtgummis in drei Schichten am Standort[…]

„Skate frei“ im Fairhafen (18.06.16)

Sweet Tec engagiert sich im Boizenburger Skatepark und hat die weltweit agierende Initiative „Skate-Aid“ mit ins Boot geholt Max Schenk, der Kopf der Boizenburger Skater-Initiative, darf inzwischen „du“ zum Bonbonfabrikanten Oliver Schindler sagen. Seit März gab es intensive Gespräche zwischen den Skatern, der Stadt und der Boizenburger Süßwarenfabrik „Sweet Tec“. Herausgekommen ist eine runde Sache und das[…]

Pressemitteilung: Sweet Tec GmbH initiiert skate-aid-Sommercamp in Boizenburg (17.06.16)

Von 27.08. bis 03.09.2016 wird Boizenburg zur Skateboard-Stadt Im Skatepark „Fairhafen“ am Hafen Boizenburg wird die Sweet Tec GmbH zusammen mit skate-aid Ende August eine Aktionswoche für Kinder und Jugendliche aus Boizenburg und der gesamten Region veranstalten. Neben zahlreichen Skateboard-Workshops, dem Bau von eigenen Obstacles, d.h. von kleinen Rampen, und Graffiti-Workshops, wird auch das Rahmenprogramm die[…]

Die Jagd der Drachenboote (29.05.16)

Am Montag, den 29. Mai 2016 berichtete das Hagener Kreisblatt über das 18. Drachenbootrennen während des Boizenburger Hafenfestes. Unsere “Bonbonfabrik”-Mannschaft, bestehend aus insgesamt 20 Kollegen der Firmen Sweet Tec und Toffee Tec, schmückten das Titelbild. Wir gratulieren unseren Kollegen für ihren sportlichen Erfolg und sind sehr stolz auf das Team, dass in der Kategorie der Mixteams den[…]

Die süßeste Versuchung seit es Fruchtgummis gibt (14.01.16)

Die Sweet Tec GmbH nahm in dieser Woche ihr modernes Hochregallager und die Produktionslinie für Fruchtgummis in Betrieb. Am Dienstagabend nahm die Sweet Tec GmbH aus Boizenburg in Anwesenheit mehrerer hundert Gäste, Kooperationspartner und Mitarbeiter kurz hintereinander ihre neue Produktionsanlage für Fruchtgummis und das 35 Meter hohe Hochregallager mit knapp 10  000 Palettenplätzen in Betrieb. Der 12. Januar 2016 war[…]

Sweet Tec stockt Belegschaft auf (12.01.16)

WACHSTUM MIT SÜSSKRAM Boizenburg (dpa/mv) – Der Bonbon-Hersteller Sweet Tec in Boizenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) produziert künftig auch Gelee- und Fruchtgummis und stockt damit seine Mitarbeiterzahl um ein Drittel auf. Das teilte das Wirtschaftsministerium in Schwerin am Dienstag zum Produktionsstart mit. Die Zahl der Mitarbeiter sei um 117 auf mehr als 350 gestiegen. Vor zehn Jahren[…]

Engagement für die Region (15.09.15)

Feierliche Gründung der Bürgerstiftung Boizenburg/Gründungskapital beträgt 122 000 Euro Am Montagnachmittag unterzeichneten in Anwesenheit der Vorstände der RaiffeisenbankLauenburg, der Bürgermeister von Boizenburg, Lauenburg und Schwarzenbeck, von Boizenburger Stadtvertretern, Vereinen, Kirchen und Verbänden die Gründungsstifter der Bürgerstiftung Boizenburg feierlich die Stiftungsurkunde. Auf Initiative der Raiffeisenbank Lauenburg haben 17 Unternehmer und Bürger der Region ein Startkapital von 122000 Euro[…]

Am 29.11.2014 werden in Boizenburg wieder 150 Bäume gepflanzt (17.11.14)

Junge Retter braucht die Welt! Die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet bietet am 29. November 2014 einen kostenlosen Aktionstag zur Klimakrise in Boizenburg an. Am 29. November 2014 findet in der Bonbonfabrik Sweet Tec GmbH, Lindhorst 4,19258 Boizenburg, von 09:00 bis 18:00 Uhr eine kostenlose Plant-for-the-Planet Akademie statt. Hier beschäftigen sich Kinder von 9 bis 12[…]

Ernährungsbranche hilft sich selbst (05.11.14)

Sechs westmecklenburgische Unternehmen gründen Food Academy und bilden passgenauen Facharbeiternachwuchs heran. Die Ernährungswirtschaft prägt Mecklenburg-Vorpommern traditionell. Zu ihr zählt die gesamte Wertschöpfungskette von der Primärproduktion in der Landwirtschaft und Fischerei über die Verarbeitung bis zur Vermarktung. In den rund 90 Betrieben der Kernbranche arbeiten mehr als 14 000 Menschen. Doch der Branche gehen die qualifizierten[…]