Attraktivität für Eltern steigern

Firma Sweet Tec in Boizenburg veranstaltet Dialog über Mütter- und Väterschichten. Schier unaufhörlich ist der Strom von Süßigkeiten, die auf den langen Produktionsbändern an den Arbeitern bei der Firma Sweet Tec in Boizenburg vorbeilaufen. Im Schichtbetrieb wird hier Naschzeug für die Menschen in annähernd 40 Länder weltweit produziert. Ein harter Job. Um das täglich geforderte[…]

Speed Dating in der Bonbonfabrik

Sweet Tec stellt sich potenziellen neuen Mitarbeitern vor? Bereits zum zweiten Mal veranstaltet die Firma Sweet Tec einen Kennenlerntag für interessierte Bewerber unter dem Motto: Einfach vorbeikommen und uns kennenlernen. Nach der ersten positiven Erfahrung aus dem 1. Speed Dating zum gegenseitigen Kennenlernen aus dem August 2018 bei der Sweet Tec GmbH, wird am Freitag,[…]

2. Speed Dating Nachmittag für Interessierte und Bewerber in der Sweet Tec GmbH

Bereits zum zweiten Mal veranstaltet die Sweet Tec einen Kennenlerntag für interessierte Bewerber unter dem Motto: Einfach vorbeikommen und uns kennenlernen. Nach der ersten positiven Erfahrung aus dem 1. Speed Dating zum gegenseitigen Kennenlernen aus dem August 2018 bei der Sweet Tec GmbH, wird am Freitag den 2. November 2018 ein zweites Treffen für Interessierte und[…]

Wie Unternehmen um Auszubildende kämpfen

Um Lehrlinge zu bekommen, haben sich viele Unternehmen einiges einfallen lassen – aber alle Stellen konnten längst nicht besetzt werden. Gesucht, gefunden – das würden Unternehmer in unserer Region gerne sagen, wenn es um die Besetzung ihrer freien Ausbildungsplätze geht. Die Zeiten, in denen die Firmenchefs aus einem Stapel von Bewerbungen ihren Angestellten-Nachwuchs aussuchen konnten,[…]

Speed-Dating in der Bonbonfabrik

Boizenburger Firma Sweet Tec sucht mehr als 90 neue Mitarbeiter und bestreitet dafür neue Wege in Sachen Bewerbung.  Auf der Suche nach Fachkräften müssen auch neue Wege beschritten werden. Darin sind sich viele einig. Wie eben diese neuen Wege aussehen können, das hat die Firma Sweet Tec in Boizenburg zur Schau gestellt. Der Bonbonhersteller initierte[…]

Bonbonfabrik gewährt Einblicke (13.4.17)

Mitarbeiter der Jobcenter zu Besuch bei Sweet Tec/Lebensmittelunternehmen haben hohen Fachkräftebedarf/Food Academy soll helfen. BOIZENBURG Die Bonbons und Fruchtgummis aus der Fliesenstadt werden mittler­weile in über 20 Ländern auf der ganzen Welt genascht. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Farben und Formen, verpackt in Tüten, Dosen oder Kartons. Aber wie wer­den die Leckereien gemacht und[…]

Sweet Tec aus Boizenburg erhält Preis für langjährige Produktqualität

DLG bestätigt nachhaltige Qualitätsleistung Die Sweet Tec GmbH aus Boizenburg ist jetzt von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum 4. Mal mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ geehrt worden. Das Unternehmen erhält die Auszeichnung für die Qualität seiner Produkte, die im Rahmen der DLG-Qualitätsprüfungen für Süßwaren regelmäßig untersucht werden. Zahlreiche Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft lassen ihre Produkte[…]

Das Gesamtpaket stimmt (19.07.16)

(…)Der Startschuss fiel am Tag des zehnjährigen Jubiläums einer der modernsten Zuckerwarenproduktionsstätten Europas. „Am 12. Januar 2016 haben wir mit der Fruchtgummiproduktion begonnen“, berichtet Oliver Schindler, Geschäftsführer der Sweet Tec GmbH in Boizenburg an der Elbe. Und schon wenige Monate danach werden täglich von Montag bis Freitag 40 Mio. Fruchtgummis in drei Schichten am Standort[…]

Erweiterung der Produktions- und Logistikflächen der Sweet Tec GmbH (19.08.10)

Der Boizenburger Bonbonhersteller Sweet Tec GmbH investiert in den Ausbau von Produktion und Logistikflächen. Am Donnerstag beginnt mit einem offiziellen ersten Spatenstich unter Teilnahme von Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus der Anbau eines weiteren Hallenabschnitts. Hierdurch soll das Werk auf eine Fläche von 1800 m² erweitern werden. Sweet Tec reagiert damit auf die wachsenden[…]

Sweet Tec GmbH feierte Richtfest (12.06.05)

„Früher sprach man vom Kaiser-Wetter, gestern, als der Bundeskanzler hier war, vom Kanzler-Wetter – heute ist Schindler-Wetter“, sagte Wirtschaftsminister Dr. Otto Ebnet beim Richtfest für die neue Halle der Sweet Tec GmbH. Bereits jetzt seien die ersten Mitarbeiter eingestellt worden. Mehr als 100 Arbeitsplätze sollen bis Ende 2007 entstehen, ab kommendem Jahr rund 10 000[…]