Erfolgsstory in Boizenburg (07.06.2017)

Unternehmer gegen Fachkräftemangel Mitgliederversammlung der Food Academy konnte 20. Unternehmen begrüßen Es ist eine Erfolgsstory. Vor zweieinhalb Jahren schlossen sich Vertreter der örtlichen Lebensmittelindustrie zusammen, um gemeinsam etwas gegen den immer gravierender werdenden Fachkräftemangel in der Region zu unternehmen. Sieben von ihnen gründeten den Verein Food Academy. Berufsorientierung, Weiter- und Aufstiegsqualifizierung direkt vor Ort, eine[…]

Sweet Tecs „Happy Bears“ belegen Platz 1 im Geschmackstest (27.02.17)

Das Wirtschafts- und Verbrauchermagazin WISO des ZDF hat am 27. Februar in der TV-Ausstrahlung die Qualität von Gummibären getestet. Unser Produkt „Happy Bears“ hat dabei in verschiedenen Kategorien als sehr gut abgeschnitten, worüber wir uns sehr freuen. Hier geht es zum Sendungsmitschnitt Klein, bunt, mal fruchtig süß, mal sauer – Fruchtgummi. Ob jung oder alt –[…]

„Ihr müsst nicht in den Westen“ (16.02.17)

Immer mehr Firmen der Region schicken ihre Chefs oder Personaler mit den Berufsberatern der Wirtschaftsförderung in die Schulklassen. Robert Christoph ist so etwas wie der Botschafter für die regionale Wirtschaft in den Schulen der Region. Der 34-Jährige gehört zur Wirtschaftsförderung des Landkreises  und tritt seit einigen Wochen nicht mehr allein vor den Schülern ab der 8.[…]

2017: Pfad der Erleuchtung (21.01.17)

Die Food Academy sieht nach einem „Tal der Enttäuschungen“ dem neuen Jahr mit großem Optimismus entgegen. Am Donnerstagabend hatte die Food Academy zu ihrem Neujahrsempfang in das neue Boizenburger Hotel „Villa am Markttor“ geladen. Der Vorsitzende Oliver Schindler von SweetTec, sein Stellvertreter Frank Jehring von Riha Wesergold und die beiden Projektmanagerinnen Kathrin Umblia sowie Anke Schmidt nutzten die Gelegenheit für einen Blick zurück[…]

Boizenburg als Wirtschaftsstandort

Unternehmen in der Stadt bieten mehr als 3600 sozialversicherungspflichtige Jobs Nach der Wende habe die Stadt schnell auf die neue wirtschaftliche Situation mit der Schaffung von Gewerbeflächen reagiert. Zu den ersten Ansiedlungen gehörten in der Elbestadt seinerzeit die Gummibär-Fabrik und die Fensterbaufirma Drinkuth. Ziel sei  es seinerzeit gewesen, einen Branchenmix in der Stadt anzusiedeln. Zu[…]

Dicke Hilfen, schmale Löhne

Beihilfebericht: 35 Millionen Fördergelder für die Ernährungswirtschaft. Branchenriesen verweigern dennoch die Angleichung der Ost-Löhne. Massive Subventionen für die Unternehmenskassen, aber schmale Löhne für die Beschäftigten: Nach der Zahlung von Personalkostenzuschüssen, Investitionsbeihilfen und Forschungssubventionen in Millionenhöhe aus der öffentlichen Kasse steigt der Druck auf namhafte Unternehmen der Ernährungswirtschaft in MV, die Ost-Löhne ihrer Beschäftigten an das[…]

Das Gesamtpaket stimmt (19.07.16)

(…)Der Startschuss fiel am Tag des zehnjährigen Jubiläums einer der modernsten Zuckerwarenproduktionsstätten Europas. „Am 12. Januar 2016 haben wir mit der Fruchtgummiproduktion begonnen“, berichtet Oliver Schindler, Geschäftsführer der Sweet Tec GmbH in Boizenburg an der Elbe. Und schon wenige Monate danach werden täglich von Montag bis Freitag 40 Mio. Fruchtgummis in drei Schichten am Standort[…]

Bei SG Aufbau kickten 24 Junior-Mannschaften für die Mini-EM

Jedes Team vertrat ein Land der echten Europameisterschaft „Ganz Norddeutschland guckt heute nach Boizenburg, ganz Deutschland wirft seinen Blick nach Frankreich“, freute sich Boizenburgs Bürgermeister Harald Jäschke. Am Tag des Achtelfinalspiels zwischen Deutschland und der Slowakei waren 24 Kinder- und Jugendmannschaften aus fünf Bundesländern in die Elbestadt gekommen. Jede dieser Junior-Mannschaften übernahm per Losverfahren die[…]

„Skate frei“ im Fairhafen (18.06.16)

Sweet Tec engagiert sich im Boizenburger Skatepark und hat die weltweit agierende Initiative „Skate-Aid“ mit ins Boot geholt Max Schenk, der Kopf der Boizenburger Skater-Initiative, darf inzwischen „du“ zum Bonbonfabrikanten Oliver Schindler sagen. Seit März gab es intensive Gespräche zwischen den Skatern, der Stadt und der Boizenburger Süßwarenfabrik „Sweet Tec“. Herausgekommen ist eine runde Sache und das[…]

Die süßeste Versuchung seit es Fruchtgummis gibt (14.01.16)

Die Sweet Tec GmbH nahm in dieser Woche ihr modernes Hochregallager und die Produktionslinie für Fruchtgummis in Betrieb. Am Dienstagabend nahm die Sweet Tec GmbH aus Boizenburg in Anwesenheit mehrerer hundert Gäste, Kooperationspartner und Mitarbeiter kurz hintereinander ihre neue Produktionsanlage für Fruchtgummis und das 35 Meter hohe Hochregallager mit knapp 10  000 Palettenplätzen in Betrieb. Der 12. Januar 2016 war[…]

Sweet Tec stockt Belegschaft auf (12.01.16)

WACHSTUM MIT SÜSSKRAM Boizenburg (dpa/mv) – Der Bonbon-Hersteller Sweet Tec in Boizenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) produziert künftig auch Gelee- und Fruchtgummis und stockt damit seine Mitarbeiterzahl um ein Drittel auf. Das teilte das Wirtschaftsministerium in Schwerin am Dienstag zum Produktionsstart mit. Die Zahl der Mitarbeiter sei um 117 auf mehr als 350 gestiegen. Vor zehn Jahren[…]

Engagement für die Region (15.09.15)

Feierliche Gründung der Bürgerstiftung Boizenburg/Gründungskapital beträgt 122 000 Euro Am Montagnachmittag unterzeichneten in Anwesenheit der Vorstände der RaiffeisenbankLauenburg, der Bürgermeister von Boizenburg, Lauenburg und Schwarzenbeck, von Boizenburger Stadtvertretern, Vereinen, Kirchen und Verbänden die Gründungsstifter der Bürgerstiftung Boizenburg feierlich die Stiftungsurkunde. Auf Initiative der Raiffeisenbank Lauenburg haben 17 Unternehmer und Bürger der Region ein Startkapital von 122000 Euro[…]

Am 29.11.2014 werden in Boizenburg wieder 150 Bäume gepflanzt (17.11.14)

Junge Retter braucht die Welt! Die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet bietet am 29. November 2014 einen kostenlosen Aktionstag zur Klimakrise in Boizenburg an. Am 29. November 2014 findet in der Bonbonfabrik Sweet Tec GmbH, Lindhorst 4,19258 Boizenburg, von 09:00 bis 18:00 Uhr eine kostenlose Plant-for-the-Planet Akademie statt. Hier beschäftigen sich Kinder von 9 bis 12[…]

Ernährungsbranche hilft sich selbst (05.11.14)

Sechs westmecklenburgische Unternehmen gründen Food Academy und bilden passgenauen Facharbeiternachwuchs heran. Die Ernährungswirtschaft prägt Mecklenburg-Vorpommern traditionell. Zu ihr zählt die gesamte Wertschöpfungskette von der Primärproduktion in der Landwirtschaft und Fischerei über die Verarbeitung bis zur Vermarktung. In den rund 90 Betrieben der Kernbranche arbeiten mehr als 14 000 Menschen. Doch der Branche gehen die qualifizierten[…]

DLG-Medaillen für die Sweet Tec GmbH aus Boizenburg (27.03.13)

(DLG) Das DLG-Testzentrum Lebensmittel hat jetzt die Sweet Tec GmbH aus Boizenburg mit 24 Gold- und 5 Silber-Medaillen für die Qualität ihrer Produkte ausgezeichnet. In der Internationalen Qualitätsprüfung für Süßwaren der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) bewerteten Lebensmittelexperten die Produktqualität von insgesamt 914 Süßwaren. Um eine DLG-Prämierung zu erhalten, mussten die Produkte umfangreiche sensorische Produktanalysen bestehen. Hierzu[…]

Hauptsponsor für SG Aufbau Boizenburg (20.05.12)

Der Süßwarenhersteller »Sweet Tec GmbH« verstärkt zunehmend seine Aktivitäten in der Jugend- und Sportförderung. Am Mittwoch überreichte die Geschäftsführung im Vereinshaus der SG Aufbau Boizenburg einen Hauptsponsorenvertrag, mit dem das Unternehmen speziell die rund 350 Mitglieder in der Sektion Fußball unterstützen und kräftig anspornen will. Unterstrichen wurde die Vertragsübergabe durch ein Kooperationsgeschenk in Form eines[…]